Erstklassige Massage direkt an Ihrem Wunschort

Mobile Massagebehandlung im Rhein-Main-Gebiet buchen

Leistungen

Sie haben Fragen? Gerne informieren wir Sie persönlich.

betriebliche Gesundheitsförderung

In Gesundheit am Arbeitsplatz zu investieren zahlt sich aus, es steigert die Attraktivität der Unternehmens sowie die Motivation & Arbeitseffizienz der Mitarbeiter.

Mit unseren ganzheitlichen Wellfit-Konzepten trägt ‚Plan B – wellfit solutions‘ zu einem erfolgreichen bertieblichen Gesundheitsmanagement bei:

Erhöhung der Loyalität

Verbesserung des Betriebsklima

Steigerung der Produktivität

Senkung der Krankenquote

Jetzt buchen

individuelle Eventmassagen

Sie sind Veranstalter, planen Events, organisieren eine Sportveranstaltung oder richten eine Messe aus?

Sie sind auf der Suche nach etwas Besonderem?

Bieten SIe ihren Besuchern, Kunden oder Gästen einen spürbaren Gewinn!

Die ‚Plan B – wellfit solutions‘ Eventmassage ist bei jedem Ereignis ein willkommenes Highlight. Wir kommen mit unseren speziellen Massagestühlen oder -liegen zu Ihrem Wunschort.

Jetzt buchen

ganzheitliche Physiotherapie

therapeutische Behandlungen als einen mobilen 'Vor-Ort-Service'

Die Physiotherapie befasst sich im Bereich Haltung, Bewegung, innere Organe und Nervensystem mit der Behandlung von:

Erkrankungen

Fehlentwicklungen

Verletzungsfolgen

Funktionsstörungen

Ziel der Therapien ist es, in einem ersten Schritt eine optimale Bewegungs- und Schmerzfreiheit herzustellen. Dann erfolgt das Einüben von Aktivitäten des täglichen Lebens wie Gehen oder eigenständiges Anziehen. Darüber hinaus wird die Behandlungsmethode auch als vorbeugende Maßnahme zur Prävention eingesetzt.

Als natürliches Heilverfahren nutzt die Physiotherapie körpereigene Hei­lungsprinzipien und Anpassungsmechanismen und ist eine Alternative oder sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen und operativen Krankheitsbehandlung.

Die Kosten ärztlich verschriebener Massagen, Krankengymnastik und Lymphdrainage werden von privaten Krankenkassen übernommen.

 

Über uns

Herzlich Willkommen auf der Website von 'Plan B - wellfit solutions'.

Wir sind eine junges Unternehmen mit dem Schwerpunkt Gesundheit.

Gemeinsam mit unserem Kompetenz-Team realisieren wir ausgereifte Konzepte im Bereich betriebliche Gesundheitsförderung, individuelle Eventmassagen und ganzheitliche Physiotherapie.

Die Methoden können auf individuelle Rahmenbedingungen von Unternehmen abgestimmt werden und bieten dadurch eine große Flexibilität.

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

AGB & Datenschutz

§ 1 Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Diese Website wird von Anna Heinemann, Buchrainweg 97 in 63069 Offenbach betrieben zur Vorstellung ihrer Person und ihrer Dienstleistungen.
Diese „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (AGB) gelten für sämtliche Darstellungen, Buchungen und die Nutzung der Website sowie die Massagen von AnnaHSolution Anna Heinemann, im folgenden AnnaHSolution. Sie sind gültig zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung. Eine Änderung behält sich die Inhaberin vor. Bei Änderungen muss auf diese nicht weiter hingewiesen werden. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch Anna Heinemann. Mündliche Nebenabreden sind unwirksam.
Anna Heinemann ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist ohne gesonderte Hinweise zu ändern oder zu ergänzen. Bei Vertragsschluss werden die zu diesem Zeitpunkt geltenden AGB Vertragsbestandteil.

§ 2 Leistungsbeschreibung und Behandlungsvertrag
Der Behandlungsvertrag zwischen AnnaHSolution und dem Kunden ist ein Dienstvertrag gemäß § 611 ff BGB. Durch den Vertrag wird derjenige, der die Behandlung zusagt, zur Leistung der versprochenen Behandlung, der andere Teil zur Gewährung der vereinbarten Vergütung verpflichtet.

Der Behandlungsvertrag zwischen der AnnaHSolution und dem Klienten kommt bei Terminvereinbarung zustande. Diese kann telefonisch, persönlich oder schriftlich per Post, E-Mail, Kontaktformular oder Fax erfolgen.

Die Leistungsbeschreibungen hinsichtlich der einzelnen Behandlungen stellen lediglich eine Aufforderung an den Kunden dar, AnnaHSolution ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Im Wege der Terminvereinbarung entscheidet AnnaHSolution, ob sie das Angebot des Kunden zum Vertragsschluss annimmt. Dann erst kommt der Behandlungsvertrag zustande. Hinsichtlich der Rücktrittsmodalitäten vom Behandlungsvertrag wird auf § 4 der AGB hingewiesen.

Patienten der gesetzlich versicherten Krankenkassen wird diese Dienstleistung als Präventionsbehandlung angeboten, da eine Rezeptabrechnung nicht möglich ist.

Eine Garantie für die volle Erstattung Ihrer Rechnung durch Privatkassen und Beihilfestellen kann AnnaHSolution nicht übernehmen. Diese Vereinbarung ist auch dann gültig, wenn eine Erstattung der Vergütung durch Erstattungsstellen nicht oder nicht in voller Höhe gewährleistet ist. Die Vergütung ist unabhängig von Erstattungszeitpunkt durch die jeweilige Erstattungsstelle zum vereinbarten Zeitpunkt fällig.

Zur Ausübung ihrer Tätigkeiten bringt die AnnaHSolution einen speziell konzipierten Massagestuhl oder eine transportable Massagebank, Laken und Massageöle mit. Erforderliche Handtücher und Decken sind bei Bedarf selbst bereit zu stellen.

Die Vergütung ist im Anschluss an die Behandlung zu zahlen oder bei online Buchung vorab per Paypal.

§ 3 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Kundendaten und Informationen
Alle von AnnaHSolution durchgeführten Massagen erfolgen ausschließlich nach Vereinbarung mit dem Kunden, welcher sich verpflichtet, alle Fragen zu seiner Person, insbesondere die seine Gesundheit und bisherigen Therapien betreffend, umfassend und wahrheitsgetreu zu beantworten.
AnnaHSolution ist berechtigt, die im Rahmen der Geschäftsbeziehungen erforderlichen personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Telefonnummer, Handynummer, E-Mail- Adressen usw. der Kunden zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Alle Kundeninformationen sind vertrauliche Informationen, welche nur für interne Zwecke der optimalen Kundenbetreuung erfasst, verarbeitet und verwendet werden. Alle vertraulichen Informationen zwischen AnnaHSolution und dem Kunden unterliegen der Schweigepflicht und werden nur mit Einwilligung der Kunden weitergegeben.

§ 4 Rücktrittsmodalitäten
Vereinbarte Termine sind wahrzunehmen. Sollte ein Termin aus wichtigem Grund nicht wahrgenommen werden können, so ist dies bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin dem Dienstleister AnnaHSolution persönlich, telefonisch oder schriftlich per E-Mail mitzuteilen. Andernfalls wird AnnaHSolution dem Kunden die Kosten für den nicht wahrgenommenen Termin in Rechnung stellen.

AnnaHSolution ist berechtigt, vom Behandlungsvertrag auch vor vollständiger Erfüllung zurückzutreten, wenn es um Behandlungen gesundheitlicher Einschränkungen geht.
Sowohl der Kunde als auch AnnaHSolution sind berechtigt, vom Behandlungsvertrag auch vor vollständiger Erfüllung zurückzutreten, wenn das Vertrauensverhältnis zwischen Kunden und AnnaHSolution so gestört ist, dass eine Fortsetzung der Behandlung unzumutbar wäre. In diesem Fall bleibt der Honoraranspruch der AnnaHSolution lediglich für die bis zum Rücktrittszeitpunkt entstandenen Leistungen erhalten.

§ 5 Haftung für Schäden
AnnaHSolution haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit von der AnnaHSolution nach den gesetzlichen Bestimmungen. Im Übrigen haftet AnnaHSolution nur wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.
Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht zugleich ein weiterer Fall zwingender Haftung nach Satz 1 oder 2 gegeben ist.
Die Haftung für Verzug und Unmöglichkeit bestimmt sich nach den gesetzlichen Regelungen.

Ansprüche für Schäden, bei denen die Haftung für leichte Fahrlässigkeit nicht ausgeschlossen ist und die nicht auf der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit beruhen, verjähren nach einem Jahr beginnend mit der jeweiligen Entstehung des Anspruchs.

Alle Beratungen, Massagen und Behandlungen bucht der Kunde aus eigener Motivation und auf eigenes Risiko.

AnnaHSolution behält sich vor, bei ihrer Ansicht nach kritisch einzustufenden Kunden ohne weitere persönliche Begründungen die Behandlung abzulehnen. Aussagen, die von AnnaHSolution getätigt werden, beruhen immer auf dem jeweiligen Kenntnisstand. Da es zu einigen Themen unterschiedliche Lehrmeinungen gibt, kann AnnaHSolution nicht in jeder Hinsicht gewährleisten, die aktuellste oder die bis dahin aktuell als beste anerkannte Aussage getroffen und Behandlung angewendet zu haben. Die angewandten Methoden sind stets auf eine Steigerung des Wohlbefindens und zur Anregung der Selbstheilungskräfte des Kunden gerichtet. AnnaHSolution kann keine medizinischen Heilerfolge garantieren. Eine Steigerung des Wohlbefindens ist aus der langjährigen Methodenpraxis jedoch gewährleistet und angestrebt. AnnaHSolution distanziert sich von den Inhalten verlinkter Internetseiten.

§ 6 Körperliche Behinderungen
Die Teilnahme von Menschen mit Behinderungen an den Dienstleistungen wird von AnnaHSolution nicht ausgeschlossen. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass eine Behandlung in diesem Falle möglicherweise beschwerlich oder unmöglich sein kann.

Der Kunde wird gebeten, AnnaHSolution über bestehende Behinderungen zu informieren. AnnaHSolution wird sodann bemüht sein, individuelle Lösungen zu finden.

§ 7 Ausfall
AnnaHSolution versucht, vereinbarte Termine pünktlich einzuhalten, behält sich jedoch bei vorliegenden Gründen das Recht vor, Termine zu ändern oder abzusagen. Verspätungen sind leider aus unterschiedlichen Gründen nicht auszuschließen. Sollte AnnaHSolution aus eigenem Verschulden eine Stunde nach der vereinbarten Zeit die Behandlung beim Kunden nicht beginnen können, so wird ein Ersatztermin vereinbart. AnnaHSolution übernimmt keinen Schadenersatz, wenn Sie aufgrund von eigenen Verspätungen Termine nicht einhalten können.

§ 8 Form von Erklärungen
Alle rechtserheblichen Erklärungen und Anzeigen, die der Kunde gegenüber der AnnaHSolution oder einem Dritten abzugeben hat, bedürfen der schriftlichen Form.
§ 9 Gewährleistungsausschluss zur Nutzung der Website und Schutzrechte
Die Inhalte dieser Website unterliegen Schutzrechten und Rechtsvorschriften zum Schutz des geistigen Eigentums. Diese Rechte werden vom Kunden anerkannt.
Ohne die schriftliche Einverständniserklärung von der AnnaHSolution dürfen Inhalte oder Werke, die auf der Website abrufbar sind oder zugänglich gemacht werden, weder teilweise noch ganz genutzt, geändert, vermietet, verleast, verliehen, verkauft, vertrieben oder umgestaltet werden.

Die Nutzung dieser Website erfolgt auf Risiko des Kunden.

Dies umfasst z.B. das Herunterladen von PDF-Dateien und damit evtl. im Zusammenhang stehende Schäden oder Beeinträchtigungen am Computersystem oder sonstigen technischen Geräten des Kunden. Außerdem umfasst das Risiko auch den Verlust von Daten. Die Haftung von der AnnaHSolution wird in jedem Fall auf Schäden beschränkt, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln verursacht wurden oder auf der Verletzung wesentlicher Hauptpflichten aus dem Vertragsverhältnis beruhen.
Die Haftung für Schäden, die auf einer fahrlässigen Verletzung nicht wesentlicher Vertragspflichten oder von Pflichten im Rahmen der Vertragsverhandlungen beruhen, wird mittelbare Schäden und untypische Folgeschäden ausgeschlossen.

§ 10 Erfüllungsort – Rechtswahl – Gerichtsstand

Erfüllungsort und Zahlungsort ist der Geschäftssitz der AnnaHSolution. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Hat der Kunde in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedsstaat keinen allgemeinen Gerichtsstand oder ist er Kaufmann oder hat er seinen festen Wohnsitz nach Vertragsschluss unter Wirksamwerden dieser AGB ins Ausland verlegt oder ist sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, ist ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz von der AnnaHSolution.

Impressum

AnnaHSolution

Anna Heinemann

Buchrainweg 97

63069 Offenbach

 

Tel.: 069-380976233

massage@annahsolution.de

www.annahsolution.de

Steuernummer: *neu*